Veröffentlicht am Kategorien Kommentar, NewsTags , , , , , ,

Zwei kurze News

1) Ausblick in die Zukunft?

Jedenfalls was die aktuellen Umfragen angeht, könnte ein Blick nach Bayern zugleich ein Blick in die Zukunft sein: Dort einigten sich CDU/FDP heute, wie es Sicherheitspolitisch weitergehen soll. Die Infos dazu gibt es bei Heise gut zusammengefasst.

2) Manipulierte Mäuse-Erinnerungen

Lesenswert ist ein Artikel bei TechnologyReview in dem dargestellt wird, dass die Erinnerungen von Mäusen zielgerichtet gelöscht wurden. Man munkelt schon, wie das beim Menschen eingesetzt werden kann. Ohne jetzt philosophisch zu werden hier nur der Hinweis, dass dies als Zeichen gesehen werden sollte, endlich Begriffe wie „Datenschutz“ weit auszulegen. Schon seit längerem plädieren Forscher dafür, bei dem Thema auch an Gedanken zu denken – momentan vor allem was die unerwünschte Auswertung (Lesevorgang) angeht, zu denken ist an Polygraphen (Lügendetektoren). Langfristig muss man aber auch über den Eingriff nachdenken, speziell durch Medikamente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *