Veröffentlicht am Kategorien Aktivitäten, News, Politik, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende StellenTags , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz geht zur Schule: Sensibilisierungsveranstaltung für Schüler

datenschutz-schule[IITR – 24.4.16] Anlässlich der Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ des Berufsverbands der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. hat IITR Regionalpartner Herr Rolf Poschmann eine Sensibilisierungsveranstaltung für Schülerinnen und Schüler zu den Themen Passwortschutz, soziale Netzwerke, Musik- und Videodownloads und Cybermobbing durchgeführt.

Datenschutz geht zur Schule: Sensibilisierungsveranstaltung für Schüler weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien News, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, RechtTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz in der Schule (Teil 2): Die datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung des Minderjährigen

Nach dem System des deutschen Datenschutzrechtes ist eine Datenverarbeitung nur zulässig, wenn eine gesetzliche Ermächtigung für die Verarbeitung vorliegt, eine gesetzliche Verpflichtung zur Datenverarbeitung besteht oder der Einzelne eine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung abgegeben hat. Im deutschen Recht sind Minderjährige dabei anders als Erwachsene zu behandeln. Aber was bedeutet dies insbesondere für die Einholung datenschutzrechtlicher Einwilligungserklärungen von Schülern? In diesem Artikel soll geklärt werden, welche Voraussetzungen für eine rechtlich wirksame Einwilligungserklärung gegeben sein müssen.

Datenschutz in der Schule (Teil 2): Die datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung des Minderjährigen weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien News, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, RechtTags , , , , , , , , , , , , , , 3 Comments

Datenschutz in der Schule (Teil 1): Ist eine Datenverarbeitung durch Lehrer an ihrem häuslichen Computer zulässig?

Heutzutage benutzen Menschen sämtlicher Altersklassen Computer und das Internet. Auch unsere Kinder und deren Lehrer benutzen diese Medien zunehmend mehr und auch im Rahmen des pädagogischen Unterrichts. Die Nutzung der neuen Technik birgt jedoch auch Gefahren, deren sich nicht nur die Kinder häufig nicht bewusst sind.

Datenschutz in der Schule (Teil 1): Ist eine Datenverarbeitung durch Lehrer an ihrem häuslichen Computer zulässig? weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien NewsTags , , , Leave a comment

Daten-Diebstahl bei SchülerVZ?

Hinweis via Tagesschau.de:

Daten-Klau bei der Internet-Plattform SchülerVZ: Ein Nutzer der Plattform hat nach Angaben der VZ-Netzwerke eine Vielzahl von Profilen aufgerufen und illegalerweise Kopien von Daten angelegt. Wie viele Nutzer betroffen sind, ist noch unklar. Ein Sprecher der VZ-Netzwerke sprach von einer „größeren Zahl“ von Nutzern. […] Zu den kopierten Daten zählten Namen und Angaben zu Schule, Geschlecht und Alter von Nutzern sowie Profilfotos. Das Unternehmen betonte, es handele sich um für alle Community-Nutzer einsehbare Daten.

Veröffentlicht am Kategorien NewsTags , , , , , , , , Leave a comment

BGH: Spickmich.de zulässig

Im Folgenden die Pressemitteilung des BGH zum Spickmich-Urteil sowie einige Links der vollständigkeit halber. Einen Kommentar dazu möchte ich erst später schreiben.

Links zum Thema:

BGH: Spickmich.de zulässig weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien NewsTags , , , , , Leave a comment

Betreiber sozialer Netzwerke geben sich Verhaltenskodex

Kurzmeldung via Heise und TAZ:

Mit einer gemeinsamen Selbstverpflichtungserklärung wollen die Plattformen StudiVZ sowie SchülerVZ, Lokalisten und wer-kennt-wen.de ein Signal setzen für die Stärkung von Jugend-, Daten- und Verbraucherschutz. Der 17-seitige Verhaltenskodex (PDF-Datei), den die drei Betreiber der reichweitenstarken sozialen Netzwerke unter dem Dach der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter (FSM) innerhalb der vergangenen neun Monate ausgearbeitet haben, soll Nutzer der virtuellen Gemeinschaften etwa vor unerwünschten Belästigungen („Cyber-Bullying“) abschotten und durch gezielte Informationen auch Eltern und Pädagogen gezielt auf Schutzmöglichkeiten für Minderjährige hinweisen.
Anzeige

Veröffentlicht am Kategorien NewsTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

News zum Datenschutz (3/2009)

Wieder gesammelte News zum Thema Datenschutz der letzten Woche.

News zum Datenschutz (3/2009) weiterlesen