Veröffentlicht am Kategorien PortraitTags , , , , , , , , Leave a comment

Sächsischer Datenschutzbeauftragter: Von der Aufsichts- zur Regulierungsbehörde

IITR Information[IITR – 23.1.17] „Gesellschaft gestalten kann ich nur mit den anderen“, sagt der sächsische Datenschutzbeauftragte Andreas Schurig. „Am Ende der DDR waren wir grundsätzlich damit beschäftigt zu überlegen, welches Gesellschaftsmodell wir haben wollen“, erzählt er. „Für mich war klar, dass unser Modell ‚Checks and Balances‘ kennen muss, womit die Mitte zwischen Staat und Gesellschaft sowie den Grundrechten des Einzelnen gewahrt werden kann. Ich bin also nicht gegen eine staatliche Datenverarbeitung, aber wenn der Staat Daten verarbeitet, muss dies kontrolliert und begrenzt werden.“

Sächsischer Datenschutzbeauftragter: Von der Aufsichts- zur Regulierungsbehörde weiterlesen