Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW16 2017)

[IITR – 23.4.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Bundestagswahl per Online-Stimmabgabe? >>> Datenschutz-Probleme in intelligenten Verkehrssystemen >>> Daten 500 Jahre lang geschützt >>> AGB ungelesen akzeptieren >>> Datenschutzreform unvereinbar mit den europäischen Vorgaben >>> Meinungsfreiheit in Deutschland: weitreichendere Einschränkungen drohen).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW16 2017) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW47 2014)

[IITR – 23.11.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Überwachungswunschliste des BND >>> Nutzer sehen bei Datenschutz die Politik in der Pflicht >>> ‘Right to be forgotten’ worldwide >>> Datenschutz beim Arzt >>> Informationelles Selbstbestimmungsrecht: Lichtbild Gesundheitskarte >>> Erkennung Späh-Software >>> Schaar: ohne Datenschutz keine Meinungsfreiheit >>> Verhaltensbasiertes Versicherungsmodell).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW47 2014) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW21 2014)

[IITR – 25.5.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Kein Grundrecht auf “Vergessenwerden“ >>> Das Google-Amt >>> Vorrang des Datenschutzes vor Meinungsfreiheit >>> Google-Wettbewerbsverfahren >>> Weg zum gläsernen Autofahrer >>> Hackerangriff gegen eBay >>> Zuckasaurus).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW21 2014) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien Literatur, News, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, RechtTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz-Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Michael Schmidl: Informationelle Selbstbestimmung in Theorie und Praxis

Anfang 2011 hat die Universität Augsburg Herrn Dr. Michael Schmidl zum Honorarprofessor für Zivilrecht, Informationstechnologierecht, Telekommunikationsrecht und Medienrecht ernannt. Wir freuen uns, im Folgenden die Antrittsvorlesung zum Thema „Informationelle Selbstbestimmung in Theorie und Praxis“ von Professor Dr. Michael Schmidl, LL.M. Eur., Maître en Droit, Fachanwalt für IT-Recht und Partner bei Baker & McKenzie zu veröffentlichen, welche anlässlich der Akademischen Jahresfeier der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg am 2. Februar 2012 gehalten wurde. Das Manuskript lautet wie folgt:

Datenschutz-Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Michael Schmidl: Informationelle Selbstbestimmung in Theorie und Praxis weiterlesen