Veröffentlicht am Kategorien News, Praxis, Praxis - Verarbeitende Stellen, RechtTags , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz-Aufsicht befasst sich mit Datenschutz-Folgenabschätzung

IITR Information[IITR – 10.7.17] Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat eine Projektgruppe in der Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder (DSK) intiiert, die sich mit dem Thema Datenschutz-Folgenabschätzung befasst.

Datenschutz-Aufsicht befasst sich mit Datenschutz-Folgenabschätzung weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien News, Politik, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, RechtTags , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz-Aufsicht Länderfinanzbehörden: Kontrollkompetenz geht an den Bund

IITR Information[IITR – 8.6.17] Die brandenburgische Landesdatenschutzbeauftragte Dagmar Hartge spricht von einer „Nacht- und Nebel-Aktion“, in der das Bundesversorgungsgesetz vergangene Woche vom Bundestag verabschiedet wurde: Der Bundestag übertrug die Datenschutzaufsicht über die Landesfinanzbehörden in Steuerangelegenheiten kurzerhand auf die Bundesdatenschutzbeauftragte. Ähnliche Kompetenzbeschneidungen für die Länder sind bei weiteren Anpassungsgesetzen nicht ausgeschlossen.

Datenschutz-Aufsicht Länderfinanzbehörden: Kontrollkompetenz geht an den Bund weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien News, Politik, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, RechtTags , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz-Aufsicht Bayern: Tätigkeitsbericht 2015/2016

IITR Information[IITR – 12.3.17] Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht hat den 7. Tätigkeitsbericht für die Jahre 2015 und 2016 veröffentlicht. Der sehr informative Bericht gibt interessante Einblicke in die Arbeit und Tätigkeitsschwerpunkte der Aufsichtsbehörde für Unternehmen in Bayern. In dem Vorwort unterstreicht Herr Thomas Kranig, Präsident des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht, die Aufgabenvielfalt, der sich seine Behörde insbesondere mit der Einführung der EU-Datenschutzgrundverordnung stellen muss.

Datenschutz-Aufsicht Bayern: Tätigkeitsbericht 2015/2016 weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW8 2017)

[IITR – 26.2.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Ärzte, Firmen und Freiberufler: Aufbewahrung von personenbezogenen Akten >>> Schwachstelle im Internet ist der Mensch >>> Einsatz von Videokameras mit Gesichtserkennung >>> Neue Verschlüsselungsgrundsätze >>> Berufstand der Rechtsanwälte bereitet sich auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vor >>> FCC chair to block stricter consumer data privacy protections).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW8 2017) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien News, Politik, Praxis, Praxis - Verarbeitende StellenTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

IAPP München: Datenschutz-Ausblick 2017 mit Präsident der Bayerischen Datenschutz-Aufsicht am 1.12.2016

IAPP[IITR – 29.10.16] Die Mitglieder von IAPP München treffen sich am 1.12.16 abends zur Veranstaltung „2017 Privacy Outlook from the DPA Perspective and Year-End Dinner“.

IAPP München: Datenschutz-Ausblick 2017 mit Präsident der Bayerischen Datenschutz-Aufsicht am 1.12.2016 weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW30 2016)

[IITR – 31.7.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Recht auf Datenschutz Ermessenssache >>> VPN-und Proxy-Verbindungen untersagt >>> Kritische Schwachstellen Funk-Maus-Tastatur >>> Costly route in Schrems case).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW30 2016) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien PortraitTags , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Bayerischer Datenschutzbeauftragter: Diskret, aber „auf Ertrag bedacht“

IITR Information[IITR – 20.7.16] Der bayerische Datenschutzbeauftragte Thomas Petri ist seit 2009 nun schon in der zweiten Amtszeit für die Kontrolle des öffentlichen Bereichs zuständig. Das besondere seiner Amtsführung liegt im politischen Stil: Zurückhaltend, diskret, aber durchaus erfolgreich.

Bayerischer Datenschutzbeauftragter: Diskret, aber „auf Ertrag bedacht“ weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien PortraitTags , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz-Aufsicht Bayern: Das Machbare effektiv durchsetzen

IITR Information[IITR – 21.6.16] Der Chef des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat sich in den vergangen fünf Jahren seiner Tätigkeit ein ganz eigenes Profil erarbeitet. Auf sein Konto gehen die kreativen anlasslosen Kontrollen von Unternehmen, die er möglichst in Kooperation mit weiteren Aufsichtsbehörden durchführt. Es geht ihm darum, das Machbare möglichst effektiv durchzusetzen. So folgen den gemeinsamen Entschließungen der Datenschutzaufsichtsbehörden Taten. Die nächste kooperative Kontrolle steht für den Herbst an. Sie wird „Wearables“ aus dem Gesundheitsbereich auf das Korn nehmen. Fünf bis sechs Datenschutzbehörden wollen sich der Prüfung anschließen.

Datenschutz-Aufsicht Bayern: Das Machbare effektiv durchsetzen weiterlesen