Veröffentlicht am Kategorien Privacy by DesignTags , , , , , , , , , , Leave a comment

Ideengeschichte des Privacy by Design – Teil 1: Die Hand im Bienenstock

IITR Information[IITR – 19.8.16] Die Geburtsstunde von Privacy by Design war bis heute in der Datenschutzliteratur eine einfache Fußnote: Borking 1995. Hinter den zwei Wörtern steckt jedoch mehr. Der 7. September 1995 war ein nebliger, nahezu windstiller Herbsttag in Kopenhagen. Dort präsentierte John Borking vor 21 Jahren die Idee, dass der Schutz der Privatsphäre im Informationszeitalter nur durch Technik erreicht werden kann. Es war die Geburtsstunde der „Privacy Enhancing Technologies“, die später die Konzepte des „Privacy by Design“ und des „Datenschutzes durch Technik“ ermöglichen sollten.

Ideengeschichte des Privacy by Design – Teil 1: Die Hand im Bienenstock weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW50 2015)

[IITR – 13.12.15] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Verbot der Netz-Anonymität legt die Axt an die Demokratie >>> Übertragung europäischer Daten in die USA >>> EU-Datenschutz: Datenschutz muss auch für Big-Data gelten >>> Kontrolle Maildienst GMail >>> Vorschlag Internet-Charta >>> Sind Unternehmen auf die GDPR vernünftig vorbereitet? >>> New data transfer pact would give the EU the right to pull the plug >>> Datenpannen bei Partner-Vermittlungen).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW50 2015) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW27 2015)

[IITR – 5.7.15] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Datenschutz ist nicht gleich Datensicherheit >>> EU-Kommission Pilotprojekt: Fingerabdruck- und Irisscanner >>> EU-Kommission gegen bürgerorientierte Netzpolitik >>> Anonymität oder offene Wissenschaft? >>> Datenschutz sexy machen >>> UN ernennen Datenschutz-Sonderberichterstatter >>> EU-Datenschützer zu EUDataP).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW27 2015) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW12 2014)

[IITR – 23.3.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Themen der Bundesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit >>> Markt für Apps zur Selbstüberwachung >>> An- und Verkauf gestohlener Daten >>> Facebook und Gesichtserkennung >>> Nur Anonymität bringt Datenschutz >>> Verstöße gegen den Datenschutz in Bremen >>> Microsoft verkauft Nutzerdaten an FBI).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW12 2014) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien News, Politik, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, Recht, UrteileTags , , , , , , , , , , , 1 Comment

Gericht zu Facebook-Klarnamenpflicht: keine Anwendung deutschen Datenschutz-Rechts

Das Schleswig-Holsteinische Verwaltungsgericht ist im Verfahren des einstweiligen Rechtsschutzes der Facebook Inc. (Beschl. v. 14.2.2013, Az.: 8 B 61/12) bzw. der Facebook Ltd. (Beschl. v. 14.2.2013, Az.: 8 B 60/12) gegen die Anordnung der sofortigen Vollziehung der Verfügungen des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) der Rechtsauffassung von Facebook gefolgt. Das ULD hatte zuvor von Facebook verlangt, die in den Facebook-Richtlinien festgelegte Verpflichtung zur Anmeldung unter richtigem Namen („Klarnamen-Zwang“) auszusetzen und auch die Anmeldung bei Facebook unter Nutzung von Pseudonymen zuzulassen.

Gericht zu Facebook-Klarnamenpflicht: keine Anwendung deutschen Datenschutz-Rechts weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW51 2012)

Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Google Maps, Bundestag EU-Datenschutz, Tracking, Facebook-Pseudonyme, Neuseeland, FTC COPPA, Reihen-Gentests).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW51 2012) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien News, Praxis, Praxis - Verarbeitende Stellen, RechtTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Datenschutz bei Internet-Communities und was Betreiber beachten sollten

Der folgende Beitrag gibt einen Überblick der datenschutzrechtlichen Themen, die Betreiber von Communities im Internet beachten sollten. Er begleitet damit das Monatsthema „Datenschutz in Communities“ auf der IITR Facebook-Seite unter www.facebook.com/datenschutzkodex. Neben einer allgemeinen Einführung in den so genannten Grundsatz des so genannten „Verbots mit Erlaubnisvorbehalt“ beleuchtet der Beitrag vertiefend die Themen Besucheranalyse, Datenverkauf, Einsatz von Drittdienstleistern und Vorgaben bei Datenlecks.

Datenschutz bei Internet-Communities und was Betreiber beachten sollten weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW32 2011)

Sie können nicht alles lesen. Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (GEZ, Vorratsdatenspeicherung, Anonymität, Arztpraxen, E-Discovery, E-Mail-Archivierung, Facebook-Spam-Welle, Überwachungssystem UK).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW32 2011) weiterlesen