Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Datenwoche im Datenschutz (KW17 2014)

[IITR – 27.4.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Sicherung urheberrechtlicher Ansprüche >>> Insolvenz: Kann der Datenschutzbeauftragte abberufen werden? >>> Datenspeicherung im nationalen Alleingang >>> Datenschutz in Bibliotheken >>> Behörden fragen immer mehr Kontodaten ab >>> Datenschützer warnen Vereine).

Die Datenwoche im Datenschutz (KW17 2014) weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien Multimedia, News, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende StellenTags , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Video zum Datenschutz: Abberufungs- und Kündigungsschutz des internen Datenschutzbeauftragten

Wir haben auf der IITR-Webseite ein weiteres Video veröffentlicht, diesmal zum Thema „Abberufungs- und Kündigungsschutz des internen Datenschutzbeauftragten“. Wir werden die Videos inhaltlich wie technisch laufend optimieren. Wenn Sie Themenvorschläge haben schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Video zum Datenschutz: Abberufungs- und Kündigungsschutz des internen Datenschutzbeauftragten weiterlesen

Veröffentlicht am Kategorien Kommentar, Literatur, News, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, RechtTags , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Wann kann die Aufsichtsbehörde die Abberufung des Datenschutzbeauftragten verlangen?

Die Datenschutz-Aufsichtsbehörden haben die Möglichkeit, von Unternehmen die Abberufung des Datenschutzbeauftragten zu verlangen, wenn dieser die zur Erfüllung seiner Aufgaben erforderliche Fachkunde und Zuverlässigkeit nicht besitzt. Der folgende Beitrag erläutert Details, Voraussetzungen und Rechtsfolgen eines solchen Abberufungsverlangens.

Wann kann die Aufsichtsbehörde die Abberufung des Datenschutzbeauftragten verlangen? weiterlesen