Veröffentlicht am Kategorien Kommentar, NewsTags , , , , ,

Studie: Deutsche besonders sicher

Ich bin ja skeptisch, wenn ausgerechnet ein von PayPal in Auftrag gegebenes Gutachten solche Aussagen trifft, aber es ist mir ein Zitat wert: IpSos hat für payPal in 6 Ländern untersucht, wie sicher die Nutzer sich im Internet bewegen. Dabei kam für Deutschland heraus:

  • Studie aus sechs Ländern zeigt: Deutsche nutzen die sichersten Passwörter
  • Deutschland von Identitätsdiebstahl und Phishing im internationalen Vergleich wenig betroffen
  • Nur 14 Prozent der Deutschen halten ihr Online-Bankkonto für „sehr sicher“

Die Deutschen sind beim E-Commerce sehr vorsichtig, obwohl sie im internationalen Vergleich wenig von Identitätsdiebstahl oder Phishing betroffen sind. […] Für die Studie wurden in den USA, in Kanada, Frankreich, Großbritannien, Spanien und Deutschland jeweils 1.000 Personen befragt, die innerhalb der letzten drei Monate online eingekauft hatten. […]

Trotz ihrer skeptischen Einstellung sind die deutschen Online-Shopper sehr aktive Nutzer der verschiedenen Angebote. Sie haben mit 22 Prozent die meisten Online-Brokerage-Konten (USA: 11 Prozent, Frankreich: 7 Prozent), sind mit 67 Prozent zusammen mit den Briten die aktivsten eBay-Nutzer (USA: 57 Prozent) und setzen auch regelmäßig die Kreditkarte zur Online-Zahlung ein (82 Prozent).

Ein Gedanke zu „Studie: Deutsche besonders sicher“

  1. hallo,
    ich denke das paypal damit propaganda betreibt. so zu sagen augenwischerei mit uns macht…

    wie computer-freaks bzw. hacker im netz sagen ist paypal wie ebay eine der unsichersten plattformen obwohl sie von sich selbts behaupten das sie sehr sicher seien.
    fragt man 1000 hacker ob sie paypal bzw. ebay hacken könnten würden bestimmt über 80% diese frage mit ja beantworten.

    wünsch was,
    erich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *