Veröffentlicht am Kategorien Internes, News, Praxis, Praxis - Verarbeitende StellenTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Regionalpartner des IITR: bundesweites Team externer Datenschutzbeauftragter

Das IITR verfügt über ein Team externer Datenschutzbeauftragter, die als Regionalpartner zur Verfügung stehen. Somit ist eine bundesweit kostengünstige Betreuung vor Ort realisierbar. Die Regionalpartner sind erfahrene Experten auf dem Gebiet des betrieblichen Datenschutzrechts und unterstützen vor allem mittelständische Unternehmen.

Über die Regionalpartner

Rolf Poschmann – Region Nordrhein-Westfalen / Norddeutschland

Als Inhaber von DS+IT (Datenschutz & Informationstechnik) ist Herr Rolf Poschmann als Datenschutzbeauftragter, Datenschutzmanager und persönlich zertifizierter Datenschutzauditor tätig. Herr Poschmann ist staatlich geprüfter Techniker sowie technischer Betriebswirt und verfügt über eine 25-jährige Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt als Compliance-Beauftragter in einem weltweit operierenden Industriekonzern. Herr Poschmann ist im Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. sowie der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. engagiert.

Standort: 45481 Mülheim an der Ruhr

Harald Pultar – Region Hessen / Rheinland-Pfalz

Herr Harald Pultar ist Geschäftsführer der EDV-Beratung Pultar GmbH und zertifizierter Betrieblicher Datenschutzbeauftragter (GDDcert.). Als Wirtschaftsinformatiker verfügt er über 25 Jahre Berufserfahrung in der Datenverarbeitung. Davon 20 Jahre als Berater im Bereich IT, IT-Sicherheit, Projektmanagement und Datenschutz in sicherheitsrelevanten Projekten – überwiegend bei Großbanken im Rhein-Main-Gebiet. Für mittelständige Unternehmen und Organisationen ist er als externer Datenschutzbeauftragter, Datenschutzberater, Coach und Trainer für Datenschutz und Datensicherheit tätig.

Standort: 55128 Mainz

Ralf Zlamal – Region Baden-Württemberg

Herr Ralf Zlamal ist persönlich zertifizierter Datenschutzbeauftragter. Er ist technischer Betriebswirt und verfügt über mehrjährige Management- und Datenschutzerfahrung. Herr Zlamal unterstützt Firmen in der Einführung und der Aufrechterhaltung des betrieblichen Datenschutzes nach den Forderungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

Standort: 73660 Urbach

Robert Aumiller – Region Bayern

Herr Dipl.-Ing. Robert Aumiller ist geschäftsführender Gesellschafter der R.AU-Computertechnik GmbH & Co.KG und betreut seit 10 Jahren mittelständische Unternehmen (insb. aus den Bereichen Maschinenbau, Produktion, Automotive, Chemie, Nahrungs- und Genussmittel sowie Dienstleistung) als externer Datenschutzbeauftragter bei datenschutzrechtlichen Fragen. Herr Aumiller verfügt über eine 30jährige berufliche Praxis im IT-Bereich (hierbei insbesondere zu Fragen der Ausfall- und Datensicherheit).

Standort: 92421 Schwandorf

thomas-gutte

Thomas Gutte – Region Hessen & Spezialist Finanzdienstleistungsbranche

Herr Dipl.-Inf. (FH) Thomas Gutte ist geschäftsführender Gesellschafter der CDC Compliance & Datenschutz Consulting UG (haftungsbeschränkt) und seit über 15 Jahren als betrieblicher Datenschutzbeauftragter tätig. Als GDD-cert. Datenschutzbeauftragter, Datenschutzauditor (TÜV Rheinland), erfahrener Compliance-Officer im Finanzdienstleistungsbereich und anerkannter Sachverständiger für IT-Produkte (technisch) beim Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz in Schleswig-Holstein (ULD) betreut er mittelständische Unternehmen vor allem aus der Banken und Finanzdienstleistungsbranche. Zu seinen Kunden zählen daneben auch Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe, der Dienstleistungsbranche, dem Online- sowie dem Gesundheits-Sektor. Zu den besonderen Stärken von Herrn Gutte zählt mit der so genannten ganzheitlichen Compliance das Zusammenspiel von Compliance Anforderungen (AML, Fraud, Risk etc.) mit den datenschutzrechtlichen Anforderungen.

Standort: 65195 Wiesbaden

Über das IITR

Das IITR ist im Bereich des betrieblichen Datenschutzrechts tätig und begleitet Unternehmen mit externen Datenschutzbeauftragten bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Anforderungen. Über das Internet erreicht das IITR eine breite Öffentlichkeit und informiert fortlaufend zu Fragen des Datenschutzes. Zur Förderung wissenschaftlicher Angelegenheiten wird das Institut von einem wissenschaftlichen Beirat unterstützt.

Über eine unverbindliche Kostenanfrage können Sie schnell und einfach die Kosten eines externen Datenschutzbeauftragten für Ihr Unternehmen ermitteln. Weiter…

Autor:
Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska, externer Datenschutzbeauftragter

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *