Veröffentlicht am Kategorien Kommentar, NewsTags , ,

Google zeigt gespeicherte Daten

Google hat nun “Dashboard” online gestellt: Hier kann man sich mit seinem Google-Account einloggen und sieht, welche Daten man bei Google wo hinterlegt hat (ausgenommen Serverlogfiles und einige weitere Dienste, wie z.B. Analytics, Maps, Groups, Feedburner). Dennoch eine gute Möglichkeit, sich nochmal umzusehen und die Augen zu öffnen.

Bei der Zeit hat man natürlich Recht: Mit Datenschutz hat das nichts zu tun, vielmehr wird nur eine weitere Schaltzentrale errichtet, die einfach bündelt, was vorher im Einzelnen zu sehen war.

3 Gedanken zu „Google zeigt gespeicherte Daten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *