Veröffentlicht am Kategorien NewsTags ,

FAZ.NET verzichtet auf Google Analytics

Der Presseschauer berichtet, dass FAZ.NET auf den Einsatz von Google Analytics verzichtet. Damit geht die Reihe prominenter Verweigerer weiter, nach dem Landtag in NRW und SPON verzichtet damit ein weiterer grösserer Name auf das immer noch beliebte Tool.

Hinweis: Zum Thema bitte das Dossier hier beachten.

One thought on “FAZ.NET verzichtet auf Google Analytics”

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.