Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , ,

Die Datenwoche im Datenschutz (KW30 2018)

[IITR – 29.7.18] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Wie der Datenschutz den Einsatz von Fotos beschränkt >>> Europäer müssen draußen bleiben >>> DSGVO: Deutsche Unternehmen versagen mit Abstand >>> Namen sind in der Arztpraxis ab jetzt tabu >>> Datenschutz bei elektronischer Patientenakte >>> Preisnachlass gegen persönliche Daten).

Montag, 23. Juli 2018

Wie der Datenschutz den Einsatz von Fotos beschränkt. Bildnutzung in Unternehmen. Wenn die Verwendung von Lichtbildern nicht durch berechtigte Interessen des Unternehmens gerechtfertigt ist, bedarf sie in aller Regel der Einwilligung der abgebildeten Personen. Dieses muss freiwillig erklärt werden, um die gewünschte Wirkung zu entfalten. diePresse.com…

***

Dienstag, 24. Juli 2018

Nach der Datenschutz-Novelle. Europäer müssen draußen bleiben. Noch immer sperren einige US-Medien EU-Leser wegen der neuen Datenschutz-Verordnung aus. Dabei zeigen „Washington Post“ und „USA Today“, wie es besser geht. tagesspiegel.de…

***

DSGVO: Deutsche Unternehmen versagen mit Abstand. Eine Studie zieht nach zwei Monaten DSGVO Bilanz und stellt fest: Deutsche Unternehmen werden den Anforderungen der DSGVO am wenigsten gerecht im Vergleich zu den USA, Großbritannien und Frankreich. e-commerce-magazin.de…

***

Donnerstag, 26. Juli 2018

Verschärfter Datenschutz. Namen sind in der Arztpraxis ab jetzt tabu. Saarbrücker Zeitung.de…

***

Freitag, 27. Juli 2018

Marburger Bund pocht auf Datenschutz bei elektronischer Patientenakte. egovernment-computing.de…

***

Sonntag, 29. Juli 2018

Kfz-Versicherer bieten Fahranfängern Preisnachlass gegen persönliche Daten. Innovation: Junge Menschen können ihre Fahrweise über ein Telematik-System überwachen lassen. Wer besonnen fährt, spart Geld. Fahrlehrer und Datenschützer sind dazu geteilter Meinung. Alexandra Schaller, neue westfälische.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.