Veröffentlicht am Kategorien Aktivitäten, News, Politik, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, Recht, SoftwareTags , , , , , , , , , , , , , , , ,

Datenschutz Webseiten-Projekt: PRIVAciety.com

IITR Information[IITR – 18.2.14] Datenschutz hat viele Gesichter. Deswegen haben wir uns entschlossen, auf der diesjährigen CeBIT (10. bis 14. März 2014) in Hannover mit einem eigenen Stand (Halle 12, Stand C51) aufzutreten. Dabei werden wir unser Webseiten-Projekt PRIVAciety.com vorstellen, im Rahmen dessen wir uns mit der Projektierung von Datenschutz-Software auseinandersetzen.

PRIVAciety.com SoftwareWir untersuchen welche Voraussetzungen eine Software im Bereich Datenschutz zu erfüllen hat, um diese wirtschaftlich sinnvoll anbieten zu können.

Zudem erscheint es für die Entwicklung von Software im Bereich Datenschutz hilfreich, die Aufgabenbereiche des Datenschutzes zu gliedern. Beispielsweise in einen technischen Datenschutz für die physikalische Ebene, sowie in einen Informationsschutz, der sich auf das Individuum erstreckt.

Bestehende Softwareprodukte aus anderen Bereichen wären heute schon geeignet im Datenschutz eingesetzt zu werden, wenn dazu eine Analyse der im Datenschutz bestehenden Anforderungen vorangehen würde.

PRIVAciety.com DatenschutzMehrwert darf beim Datenschutz nicht lediglich in einer Verhinderung von Strafzahlungen liegen. Wir halten es für denkbar, Datenschutz-Software mit der Generierung von echtem Mehrwert erstellen zu können. Personen verbinden mit dem Thema Datenschutz mittlerweile die Erwartung, sich persönlich respektiert zu sehen. Auch darüber wollen wir ins Gespräch kommen.

Vielen Ansätzen eines sich entwickelnden Datenschutzes liegen Vorstellungen zu Grunde, die sich nur schwer konkretisieren lassen, weil die zentralen Begriffe „Datenschutz“, „Privacy“ und „Information“ bisher weder klar noch einheitlich verwendet werden. Die Entwicklung von Software kann davon profitieren, das Verständnis für die Kern-Begriffe des Datenschutzes zu vertiefen.

Datenschützer können dazu beitragen.

IITR Information

 

 

Kontakt:
Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska, externer Datenschutzbeauftragter

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Ein Gedanke zu „Datenschutz Webseiten-Projekt: PRIVAciety.com“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *