Veröffentlicht am Kategorien Internes, News, Politik, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, RechtTags , , , , , , , , , ,

Datenschutz in den USA: Mythen und Fakten – Antrittsvorlesung von Professor Lothar Determann

IITR Information[IITR – 31.10.15] Lothar Determann hält am 19. November 2015 seine Antrittsvorlesung als außerplanmäßiger Professor an der Freien Universität Berlin zum Thema Datenschutz in den USA – Mythen und Fakten. Wissenschaftler, Studierende, Politiker, Unternehmen und Bürger in der ganzen Welt diskutieren das Thema angeregt bis aufgeregt, insbesondere seit den Enthüllungen von Edward Snowden vor zwei Jahren und den aktuellen Kontroversen bezüglich des US-EU Safe Harbor Programms. Juristische Fakten gehen in der emotional geführten Debatte oft unter und werden in der Vorlesung am 19. November den von Medien bevorzugten Mythen gegenübergestellt.

Daten der Antrittsvorlesung

  • Freie Universität Berlin
  • Van’t-Hoff-Str. 8, 14195 Berlin
  • Hörsaal II des Fachbereichs Rechtswissenschaft
  • Donnerstag, 19. November 2015, 10.00 bis 12.00 Uhr, gefolgt von Aussprache und Empfang

Über Professor Lothar Determann
Lothar Determann habilitierte sich 1999 zum Thema „Meinungsfreiheit im Internet“ und hält seitdem regelmäßig Vorlesungen, Seminare und Übungen zum Thema Datenschutz, E-Commerce und Computerrecht ab, an der Freien Universität Berlin sowie führenden Universitäten in den USA, einschließlich der University of California, Berkeley School of Law, Stanford Law School, Hastings College of the Law und University of San Francisco Law School. Er hat mehr als 100 Aufsätze und 5 Bücher veröffentlicht, inkl. Determann’s Field Guide to Data Privacy Law (2. Auflage 2015 – deutsche Ausgabe für 2016 geplant) und California Privacy Law (2015). Zudem berät Lothar Determann als Rechtsanwalt bei Baker & McKenzie in San Francisco / Palo Alto Unternehmen im Silicon Valley und Europa zu Fragen des internationalen Datenschutzes.

Veröffentlicht von:
Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska, externer Datenschutzbeauftragter

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de
Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *