Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Datenwoche im Datenschutz (KW9 2014)

[IITR – 2.3.14] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Vorratsdatenspeicherung >>> Wichtigstes Hightech-Thema: IT-Sicherheit >>>  Europäischer Datenschutzbeauftragter: Leitlinien zu den Rechten betroffener Personen >>> Neufahrzeuge-Ortungssystem >>> MAC-Adresse tracken >>>  Videochat-Standbilder über Yahoo-Plattform >>> Melderegister der Kommunen).

Sonntag, 23. Februar 2014

Schlagabtausch im Bundestag über Vorratsdatenspeicherung und Kinderpornographie. Sprecher der CDU/CSU-Fraktion warben im Bundestag für eine „private Vorsorgespeicherung“ von Telekommunikationsdaten und erinnerten die empörte Opposition daran, dass es kein Grundrecht gebe, Bilder sexuellen Missbrauchs zu betrachten. Mehr auf heise.de…

***

Montag, 24. Februar 2014

Das wichtigste Hightech-Thema des Jahres 2014 ist IT-Sicherheit. Das hat die jährliche Trendumfrage des BITKOM in der IT-Branche ergeben. Danach nennen 57 Prozent der befragten Unternehmen IT-Sicherheit als Top-Thema. Damit verdrängte es Cloud Computing, den Dauerspitzenreiter der letzten Jahre, mit 49 Prozent der Nennungen auf den zweiten Platz. „Das Bewusstsein für die Sicherheit von IT-Systemen und Datenschutz ist infolge des Abhörskandals gestiegen“, lesen wir bei www.it-daily.net…

**

Dienstag, 25. Februar 2014

Als Teil des Aktionsplans, der zum Zwecke der Orientierungshilfe in seiner Strategie 2013-2014 näher ausgeführt wurde, hat der Europäische Datenschutzbeauftragte (EDSB) Leitlinien zu den Rechten betroffener Personen im Hinblick auf die Verarbeitung personenbezogener Daten veröffentlicht. Veröffentlichung der EU…

***

Mittwoch, 26. Februar 2014

Ab Oktober 2015 sollen Neufahrzeuge mit einem eCall genannten Ortungssystem ausgerüstet werden, mit dem sich ihre genaue Position bestimmen lässt. Die EU-Abgeordneten beschlossen dies mit großer Mehrheit. Beim Datenschutz haben sie etwas nachgebessert. Mehr auf heise.de…

***

Donnerstag, 27. Februar 2014

Mit Density sollen Ladenbesitzer ihre Kunden geschäftsübergreifend anhand der MAC-Adresse ihrer Smartphones tracken können. Was Läden einen Einblick in ihre Kunden liefert, dürfte der Albtraum jedes Datenschützers sein. t3n.de…

****

Freitag, 28. Februar 2014

Der britische Geheimdienst hat aktuellen Enthüllungen zufolge jahrelang Videochat-Standbilder über eine Yahoo-Plattform abgegriffen. Mehr auf PCwelt.de…

*****

Samstag, 1. März 2014

Zehntausende Sachsen-Anhalter wehren sich gegen die Weitergabe ihrer Daten durch die Melderegister der Kommunen. Mit den gesetzlich ermöglichten Widersprüchen verhindern sie, dass ihre Daten zum Beispiel an Parteien oder Adressbuchverlage gegeben werden, wie eine Umfrage der Nachrichtenagentur dpa unter großen Kommunen ergab. Mitteldeutsche Zeitung.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de


Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *