Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , ,

Die Datenwoche im Datenschutz (KW7 2018)

[IITR – 18.2.18] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Innovationstreiber >>> Nachteil: Datenschutzregeln der EU >>> Aufsichtsbehörden fürchten Überforderung durch EU-Datenschutz >>> EU-DSGVO zusammengefaßt >>> Digitalisierung und Gesundheit).

Montag, 12. Februar 2018

Wie Datenschutz auch Innovationstreiber sein kann. Die Datenschutzgrundverordnung eröffnet neue Anwendungsfelder für Blockchain-Technologie und künstliche Intelligenz, Alfred Taudes, derstandard.at…

***

Dienstag, 13. Februar 2018

Die deutschen Unternehmen rechnen mit Nachteilen durch die in wenigen Monaten in Kraft tretenden neuen Datenschutzregeln der EU. Die Firmen betrachteten die Datenschutzgrundverordnung hauptsächlich als zusätzliche Kosten- und Arbeitsbelastung, berichtete das „Handelsblatt“ vom Dienstag unter Berufung auf eine Umfrage des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW). Wiener Zeitung.at…

***

Donnerstag, 15. Februar 2018

Aufsichtsbehörden fürchten Überforderung durch EU-Datenschutz. Berlin. Die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) könnte nicht nur für Unternehmen, sondern auch für die Aufsichtsbehörden zu einer großen Belastungsprobe werden. “Besonders herausfordernd ist dabei schon jetzt die starke Beratungsnachfrage von Behörden und Unternehmen hinsichtlich der Umsetzung des neuen Rechts”, sagte die Bundesdatenschutz-Beauftragte Andrea Voßhoff dem “Handelsblatt”. fuldainfo.de…

***

Freitag, 16. Februar 2018

EU DSGVO, schön zusammengefaßt.

***

Samstag, 17. Februar 2018

Wieviel Digitalisierung wollen wir für unsere Gesundheit? Das war Thema einer Diskussionsrunde. Gewicht, Puls, Blutzucker, Adrenalinspiegel: Immer mehr Menschen messen ihre Körperdaten mit von Apps oder tragbaren, vernetzten Geräten (Wearables). Mit großen Schritten verändert die Digitalisierung auch das Gesundheitswesen. Maria Sporrer, SWP.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de


Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.