Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , ,

Die Datenwoche im Datenschutz (KW18 2012)

Sie können nicht alles lesen. Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Bundessteuerberaterkammer, Cloud, Aldi, Schultrojaner, Google).

Montag, 30. April 2012

Das Präsidium der Bundessteuerberaterkammer (BStBK) hat auf seiner Sitzung am 25. April 2012 die aktualisierte Fassung der „Hinweise der Bundessteuerberaterkammer zum Datenschutz und zur Datensicherheit in der Steuerberaterpraxis“ beschlossen. Bericht bei bstbk.de…

***

Mittwoch, 2. Mai 2012

„Rechtssicher in der Cloud”: eRecht24 vergleicht das Kleingedruckte von Cloud Storage-Anbietern, berichtet das saas-forum.net…

***

Donnerstag, 3. Mai 2012

Aldi geht Vorwürfen nach, Mitarbeiter hätten mit Überwachungskameras heimlich voyeuristische Aufnahmen von Kundinnen in kurzen Röcken und tief ausgeschnittenen Tops gemacht. Eine Sprecherin von Aldi Süd sagte am Montag der Nachrichtenagentur dapd, eine derartige Verwendung der Überwachungskameras sei eindeutig missbräuchlich und rechtswidrig. Weiter bei welt.de…

***

Freitag, 4. Mai 2012

Schul-Datenschutz: Bundesländer verzichten auf «Schultrojaner» München (dpa) – Nach heftigen Protesten verzichten die Bundesländer auf eine als «Schultrojaner» kritisierte Software zum Aufspüren von Raubkopien auf Schulcomputern. Wie das bayerische Kultusministerium am Freitag mitteilte, wird das Programm nun doch nicht eingesetzt. Weiter bei Süddeutsche.de…

***

Samstag, 5. Mai 2012

Safari-Cookies: Google vor Millionenstrafe. Der Internetkonzern verhandelt derzeit [mit der US- Handelsbehörde FTC] über die Höhe der Strafe. Insider sprechen von zehn Millionen US-Dollar oder mehr. Google soll Sicherheitssperren in Apples Browser Safari mittels Cookies umgangen haben. Bericht bei futurezone.at…


Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de


Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *