Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Datenwoche im Datenschutz (KW17 2016)

[IITR – 1.5.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Big Brother Award >>> Mitarbeiter als Schwachstelle >>> Datenschutzverordnung „eines der schlechtesten Gesetze des 21. Jahrhunderts“ >>> Verizon 2016 Data Breach Investigations Report >>> U.S. search warrants: computers in any jurisdiction >>> Stalking-App ist da).

Montag, 25. April 2016

Big Brother Award geht an Petitionsplattform change.org. Datenschützer warnen, dass die vermeintlich idealistische Plattform knallhart mit Nutzerdaten jongliert. derstandard.at…

***

Dienstag, 26. April 2016

Neue EU-Datenschutz-Verordnung: Mitarbeiter als Schwachstelle. Wer gegen die neue EU-Datenschutzverordnung verstößt, muss bis zu vier Prozent seines Jahresumsatzes Strafe zahlen. Anneliese Proissl, trend.at…

***

Mittwoch, 27. April 2016

Der Münsteraner Informationsrechtler Thomas Hoeren hat die neue europäische Datenschutzverordnung zu „einem der schlechtesten Gesetze des 21. Jahrhunderts“ gekürt. Stefan Krempl, heise.de…

***

Donnerstag, 28. April 2016

Verizon 2016 Data Breach Investigations Report. Security should be a driving force for enterprises, not an afterthought. The Verizon 2016 Data Breach Investigations Report shows you the top threats affecting different industries, based on an analysis of more than 100,000 security incidents, 2,260 breaches across 82 countries. Full Report…

***

Freitag, 29. April 2016

U.S. judges can now issue search warrants on computers in any jurisdiction. The Supreme Court on Thursday approved a rule change that would let U.S. judges issue search warrants for access to computers located in any jurisdiction despite opposition from civil liberties groups who say it will greatly expand the FBI’s hacking authority. By Dustin Volz, venturebeat.com…

***

Samstag, 30. April 2016

Die Stalking-App ist da. Eine russische App findet Gesichter in Online-Netzwerken wieder. Internettrolle stellen damit Porndarstellerinnen bloß. taz.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de


Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.