Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Datenwoche im Datenschutz (KW12 2016)

[IITR – 27.3.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Persönlichkeitsrechte in Vereinen >>> FTC Commissioner Julie Brill will resign >>> Neelie Kroes: Salesforce Board of Directors >>> Schwächung der Verschlüsselung bedroht Menschenrechte >>> Datenschutz-Grundverordnung >>> Datenschutz wird bei Ermittlungspannen vorgeschoben >>> Europaparlament: Zugeständnisse bei Datenschutzreform >>> Datenschutz für Terrorabwehr lockern).

Montag, 21. März 2016

Diese Sorglosigkeit kann teuer werden. Persönlichkeitsrechte müssen auch in Vereinen geschützt werden. Doch das Thema wird oft auf die leichte Schulter genommen. Michael Schanzl, Augsburger Allgemeine.de…

***

Dienstag, 22. März 2016

The FTC announced today Commissioner Julie Brill will resign from her position on March 31. She’ll head to private practice, according to the press release, and the IAPP has learned she’ll head to Hogan Lovells as co-director of the Privacy and Cybersecurity Practice. IAPP.org…

***

Salesforce (CRM), the Customer Success Platform and world’s #1 CRM company, announced today that Neelie Kroes, a former European Commissioner, will be appointed to its Board of Directors effective as of May 1, 2016. The appointment will increase the size of the Salesforce Board of Directors to 12 members. Pressrelease: finance.yahoo.com…

***

Mittwoch, 23. März 2016

Schwächung der Verschlüsselung bedroht Menschenrechte. Amnesty International stellt sich im Streit um die iPhone-Verschlüsselung hinter Apple. Die Menschenrechtsorganisation pocht auf Verschlüsselung der Online-Kommunikation als «unverzichtbaren Schutz» der Privatsphäre und der freien Meinungsäusserung. Blick.ch…

***

Jetzt wird es ernst: Im April wird der EU-Ministerrat über die Datenschutz-Grundverordnung abstimmen, die Geldstrafen bis zu 20 Millionen Euro vorsieht. Durch Big Data und Cloud gewinnt das Thema zusätzlich an Brisanz. Bianca Jakobic, Computerwelt.at…

***

Donnerstag, 24. März 2016

Datenschutz wird bei Ermittlungspannen vorgeschoben. Hessens Datenschutzbeauftragter Michael Ronellenfitsch macht sich für einen europäischen Datenaustausch bei der Terrorfahndung stark. Kölner Stadtanzeiger.de…

***

Freitag, 25. März 2016

Das Europaparlament hat die EU-Staaten zu Zugeständnissen bei der Datenschutzreform aufgefordert, damit es im April der Schaffung eines europäischen Fluggastdatensystems (PNR) zustimmen kann. Tiroler Tageszeitung.de…

***

Samstag, 26. März 2016

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) bekommt Unterstützung für seine Forderung, zugunsten der Terrorabwehr den Datenschutz zu lockern. „Das ist eine groteske Debatte“, sagte Innenexperte Hans-Peter Uhl, Justiziar der CDU/CSU Bundestagsfraktion, der „Welt“. „Bomben explodieren und wir sorgen uns um den Datenschutz.“ Wallstreet-online.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de


Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.