Veröffentlicht am Kategorien News, Politik, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, RechtTags , , , , , , , , , , ,

Datenschutz-Aufsichtsbehörden: Erneute Prüfung von internationalen Datentransfers

IITR Information[IITR – 30.10.16] Verschiedene Datenschutz-Aufsichtsbehörden der Länder planen aktuell eine erneute Überprüfung, auf welcher rechtlichen Basis deutsche Unternehmen Daten an außereuropäische Unternehmen übermitteln.

Vergleichbare Überprüfungen hatte es bereits Anfang und Mittes des Jahres im Licht des „Safe-Harbor“-Urteils des EuGH gegeben.

In dieser neuen Überprüfungs-Runde soll in der Breite geprüft werden, ob die Unternehmen im Nachgang zu dem „Safe-Harbor“-Urteil ihre Datentransfers auf alternative rechtliche Grundlagen (insb. EU-Standardvertragsklauseln oder eine „Privacy-Shield“-Zertifizierung des US-Unternehmens) umgestellt haben.

Weitere Informationen:

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.