Veröffentlicht am Kategorien Kommentar, News

Cuil tut nix.

Mit Cuil ist eine neue Suchmaschine online, die wegen ihrer Macher und dem vielem Getöse direkt zu Beginn sehr viel Aufmerksamkeit bekommen hat. Ich persönlich bin ja über jede ernste Google-Alternative froh, wundere mich aber ebenfalls über die unbrauchbaren Ergebnisse die Cuil liefert und darüber, dass selbst nach manueller Anmeldung direkt nach dem Start meine Seiten nicht gelistet sind.

Ich habe mal kurz zwei Screenshots gemacht, die zeigen, das Cuil sich momentan wohl ausruht, man beachte die Zahl der erfassten Seiten unter dem Eingabefeld:

Gestern Abend, ca. 21h

Heute morgen, ca. 9h

Tut mir leid, aber als „Google-Alternative“ ist das im Jahr 2008 dann doch etwas wenig Leistung. Zur eher mässigen Suchleistung gibt es hier bereits viele Einträge, zu Cuil Allgemein hier.

10 Gedanken zu „Cuil tut nix.“

  1. Ich würde auch nichts nach ein paar Tagen verdammen und mich an jeder Alternative erfreuen die es da gibt. Linux wurde auch nicht an einem Tag erschaffen und dominiert heute zumindest die Server-Landschaft.

  2. Keine Sorge: Noch verdamme ich nichts. Aber die Enttäuschung ist doch recht groß, wenn ich mir daneben noch die wirklich fürchterlichen Ergebnisse ansehe.
    Und Linux brauchte sicherlich einige Zeit, aber als ich meine erste Version 1994 in der Hand hielt war ich trotzdem sofort begeistert 😉

  3. Ma zwo Fragen:
    1. warum verlinkst du „Cuil“ mit deiner Startseite? Wäre hier nicht eine Verlinkung zu cuil sinnvoller?

    2. Hast du bisher auf deutsche oder amerikanische Ergebnisse getestet? Angeblich ist der deutsche Index ja noch nicht existent ^^

    Joah, ansonsten würde auch ich mich über mehr Konkurenz in dem Markt freuen.

  4. Hmm, wenn man Datenschutz-Blog so eingibt findt er schon den Blog hier. Setzt man aber ein Leerzeichen stat des Bindestriches find er diese Blog wieder nicht.

  5. Also google rechnet auch nicht täglich den Pagerank neu. Sollen die denn ein SELECT COUNT(id) FROM websites; für jeden Besucher ausführen? Die Zahl wird da statisch stehen, und jeden Monat oder so mal aktualisiert werden.

  6. Habe ich gesagt, dass Cuil täglich die Webseiten neu „ranken“ soll? Ich glaube doch eher nicht.

    „Sollen die denn ein SELECT COUNT(id) FROM websites; für jeden Besucher ausführen?“

    Ja, das sollen sie. Denn sie sagen aus, dass man nun mal die angegebene Seitenzahl durchsucht. Wenn das nicht stimmt können sie die Zahl auch ganz weglassen oder zumindest mit einem Datum versehen.

    Das mag man nicht so eng sehen, das kann sein. Um es aber nicht „so eng“ zu sehen ist das hier leider die falsche Seite.

  7. Ich würde mal behaupten, sie suchen auch nur über diese momentan „konstante“ Zahl von Seiten. Aber ich würde schwer davon ausgehen, dass das nicht ewig diese Zahl bleibt, sondern öfter mal geupdated wird.

    Aber mal ehrlich, ob da jetzt 500 Seiten mehr pro Tag stehen, oder nach einem Monat entsprechend die Summe mehr … wichtig ist, dass der Index gut ist, und die Anfragen bald vernünftig beantwortet werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *