Veröffentlicht am Kategorien News, Politik, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, RechtTags , , , , , , , , , , , , , , , ,

Bundestag Innenausschuss: Anhörung zum Beschäftigten-Datenschutz

Heute (23. Mai 2011) fand vor dem Innenausschuss des Bundestages unter Vorsitz von Herrn Wolfgang Bosbach eine Experten-Anhörung zum Beschäftigten-Datenschutz statt. Lesen Sie im Folgenden den Volltext der Stellungnahmen der beteiligten Fachleute.

Hintergrund

Seit längerem plant die Politik eine Neuregelung des Beschäftigtendatenschutzrechts (vertiefende Details finden sich hier). Der Innenausschuss des Bundestages hatte für den heutigen Tag nun eine Reihe von Experten geladen, um den aktuellen Gesetzesentwurf zur Neufassung des Beschäftigtendatenschutzrechts einer kritischen Würdigung zu unterziehen (Tagesordnung der Anhörung).

Die Stellungnahmen im Einzelnen

Daneben finden sich noch einige Stellungnahmen, die nicht explizit vom Innenausschuss angefordert worden waren.

Autor:
Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska, externer Datenschutzbeauftragter

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *