Veröffentlicht am Kategorien News, Politik, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende Stellen, Recht, UrteileTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Bericht von der BCLT Datenschutz Konferenz in Palo Alto

IITR InformationAm 21. März 2013 fand in Palo Alto die zweite Datenschutz-Konferenz des BCLT („Berkeley Center for Law and Technology“) der Universität Berkeley statt. Die gut besuchte Veranstaltung bot einen interessanten Einblick unter anderem in die amerikanisch-europäischen Datenschutz-Beziehungen.

Hervorzuheben ist aus meiner Sicht insbesondere das Panel zum Thema „The EU-US Privacy Collision“, auf dem Paul Schwartz (BCLT and Berkeley Law), Christopher Wolf (Hogan Lovells), Karl Nikolaus Peifer (Universität Köln) und Michael D. Hintze (Chief Privacy Counsel und Assistant General Counsel der Microsoft Corporation) vertreten waren.

Im übrigen wurden auf Panels die Themen „Privacy and The Price of Free“ (Audio-Mitschnitt anhören), „The Management of Privacy Processes: the CPO And Beyond“ (Audio-Mitschnitt anhören) und „Technology and Privacy Design“ (Audio-Mitschnitt anhören) behandelt.

Zudem hielt Travis LeBlanc (Special Assistant Attorney General, California Department of Justice) einen Vortrag (Audio-Mitschnitt anhören) zu den datenschutzrechtlichen Vorgaben in Kalifornien und den jüngsten Anstrengungen, diese bei den Unternehmen durchzusetzen.

Weitere Informationen zu BCLT: Webseite/Twitter/LinkedIn.

Kontakt:
Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska, externer Datenschutzbeauftragter

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *