Veröffentlicht am Kategorien NewsTags , ,

Aktuelle Meldungen: Blick ins Ausland

Einige interessante Meldungen aus dem Ausland im Überblick:

  1. In den USA wurden zehntausende Patientenakten im Internet gefunden – Hintergrund soll sein, dass auf Rechnern mit sensiblen Daten Filesharing-Programme liefen, die schlecht konfiguriert waren und Zugriff ermöglichten. (Quelle)
  2. Der US-Dienstleister Honeywell ist in die Schlagzeilen geraten, weil er ein „Schnüffelprogramm“ auf den Rechnern aller ca. 130.000 Mitarbeiter installiert (aber nicht unbedingt aktiviert) haben soll. (Quelle)
  3. ORF Futurezone berichtet, dass in der britischen DNA-Datenbank ca 1,1 Millionen Minderjährige erfasst sind. Etwa 337.000 von ihnen sind unter 16 Jahren. (Quelle)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *