SPON ohne Google Analytics

Gerade bei Netzpolitik gefunden und hier kurz verlinkt: SPON verzichtet auf Google Analytics. Schade nur, dass dafür an die anderen Dritt-Anbieter übermittelt wird. Netzpolitik sagt dazu, was zu sagen ist.

 
Beitrag veröffentlicht am 4. November 2008.

Einen Kommentar verfassen

Bitte beachten Sie: Kommentare auf dieser Seite werden moderiert, das heisst immer erst von einem Admin gelesen und dann ggfs. freigeschaltet. Dadurch wird es etwas dauern bis der Kommentar erscheint, beachten Sie bitte auch die Hinweise im Bereich "About".