Veröffentlicht am Kategorien News, Politik, Praxis, Praxis - Für Betroffene, Praxis - Verarbeitende StellenTags , , , , , , , , , , , , , ,

Datenschutz-Treffen München: 5. DialogCamp am 19.2.2016

[IITR – 16.1.16] Am 19. Februar 2016 veranstalten die Fachzeitschriften MultiMedia und Recht (MMR) und Zeitschrift für Datenschutz (ZD) des Beck-Verlages zusammen mit der FOM Hochschule in München das 5. DialogCamp an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management.

Das Konzept der Veranstaltung wird wie folgt beschrieben: „Das DialogCamp ist eine „Mitmach-Konferenz“, sein Konzept basiert auf der Idee der „BarCamps“. Bei BarCamps wird das Konferenzprogramm nicht im Vorhinein festgelegt, sondern am Tag der Veranstaltung in einem morgendlichen Plenum der Teilnehmer zusammengestellt. Alle Teilnehmer haben im Plenum die Möglichkeit, einen eigenen Vortrag kurz vorzustellen und für das Programm anzubieten. Spontane Vortragsangebote sind ebenso wie bereits vorbereitete Beiträge willkommen. Im Anschluss an das Plenum wird das Tagesprogramm zusammengestellt. Konferenztechnik wie beispielsweise Computer und Beamer stehen vor Ort zur Verfügung.“

Eine Anmeldung ist auf der Webseite möglich. Der Unkostenbeitrag beträgt 25,- Euro.

Weitere Informationen:

Als Referenten werden unter anderem Herr Dr. Raimund Schütz (Loschelder Rechtsanwälte), Frau Dr. Martina Schollmeyer (BMW AG) und Herr Dr. Hans Peter Wiesemann (ProSiebenSat.1 Media SE) sprechen. Herr Adrian Schneider (Osborne Clarke) und Herr Thorsten Feldmann, LL.M. (JBB Rechtsanwälte) werden als Referenten durch den neuen „Publishing-Track“ führen.

Kontakt:
Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska, externer Datenschutzbeauftragter

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *