Veröffentlicht am Kategorien DatenwocheTags , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Die Datenwoche im Datenschutz (KW46 2015)

[IITR – 15.11.15] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Datenschutz-Grundverordnung soll Security–Markt beflügeln >>> Microsoft bietet deutsche Internet-Cloud an >>> Löschpflichten: aus Big Data wirklich null Data machen >>> Birthday salute to Louis Brandeis: right to privacy >>> Neues Meldegesetz in Kraft getreten >>> Dokumentarfilm Democracy: Im Rausch der Daten).

Dienstag, 10. Oktober 2015

Die Datenschutz-Grundverordnung der EU soll den SecurityMarkt beflügeln. Marktforscher rechnen mit einem deutlichen Anstieg in den nächsten Jahren auf einen Umsatz von 3,5 Milliarden US-Dollar. it-markt.ch…

***

Mittwoch, 11. November 2015

Der Digitalkonzern Microsoft bietet ab Mitte 2016 eine deutsche Internet-Cloud an. Partner des US-Unternehmens ist die Deutsche Telekom, die als Treuhänder die Sicherheit der Daten gewährleisten soll. Diese werden in Rechenzentren in Magdeburg und Frankfurt am Main nach deutschem Datenschutzrecht gespeichert. Jürgen Stüber, Berliner Morgenpost.de…

***

Donnerstag, 12. November 2015

Wie Sie aus Big Data wirklich null Data machen. Wann, wo und wie Daten löschen. Jedem Unternehmen wird empfohlen, so viel wie möglich über seine Kunden zu erfahren und zu speichern. Doch nicht alle Daten dürfen ewig im Besitz der Firma bleiben – für viele Fälle gibt es Löschpflichten nach einer bestimmten Zeit. Yvonne Göpfert, Channelpartner.de…

***

Freitag, 13. November 2015

A birthday salute to Louis Brandeis. Today we celebrate the birthday of Justice Louis Brandeis, who make a lasting impact on American constitutional law both before and while he was a justice on the Supreme Court from 1916 to 1939. From Brandeis briefs to the right to privacy to a focus on pro bono work, Justice Brandeis shaped the development of both law and the legal Profession. Jonathan Stahl, blog.constitutioncenter.org…

***

Mit Beginn des Novembers ist das neue Meldegesetz in Kraft getreten. Mit ihm werden bundesweit einheitliche Regelungen für den Umgang mit den Daten der Bürger eingeführt. Außerdem [sind] (…) Adressauskünfte für Werbung und Adresshandel nur noch nach Zustimmung der Betroffenen erlaubt. Bisher musste ausdrücklich widersprochen werden. haufe.de…

***

Samstag, 14. November 2015

Kampf gegen Brüssels Mühlen. Lange haben sich die Bürger wenig Gedanken um den Schutz ihrer Daten im Netz gemacht. Der Dokumentarfilm „Democracy – Im Rausch der Daten“ zeigt, wie in Brüssel um europäische Gesetze gerungen wird, die den Sammeleifer beispielsweise von Facebook eindämmen sollen. Kathrin Horster Stuttgarter Zeitung.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de


Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *